Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren:


JUGEND HILFT! - Children for a better World e.V.
TFA Dostmann GmbH Co. KG
Autohaus Szabo
Kurtz Holding GmbH & Co. KG
Lenz Laborglas GmbH & Co.KG
SMT Machinen- und Vertriebs GmbH & Co KG
Ludwig Schneider GmbH & Co. KG
Michael Dosch & Co. KG
Pfister - Reiner - Schulte Steuerberatungsgesellschaft
Rauch Möbelwerke GmbH
Schaefer´s Apotheke Kreuzwertheim
Sport- und Badezentrum Fildorado GmbH
Stadtwerke Wertheim GmbH
Stiefelmayer-Contento GmbH & Co. KG
Volksbank Main-Tauber eG
Zaubergarten
Zippe Industrieanlagen GmbH



Wir sind mit dem 12. Benefizlauf zurück!



Nachdem der letzte Benefizlauf aufgrund der Coronapandemie nicht stattfinden konnte, gehen wir dieses Jahr mit einem neuen Konzept an den Start, welches uns trotz der Coronamaßnahmen erlaubt, für eine bessere Welt zu laufen. Laufen Sie jetzt vom 01.11 bis zum 07.11 bei uns mit!

Mithilfe einer Laufapp werden die Läufer/innen die Möglichkeit haben, ihre Laufstrecken zu tracken und digital mit uns zu teilen, d.h., man kann sich von überall aus an unserem Benefizlauf beteiligen. Eine weitere Neuerung ist, dass man dieses Jahr nicht nur an einem Tag, sondern über eine ganze Woche, nämlich vom 01.-07.11.2021 bei unserem Lauf mitmachen kann. Wer also während Corona sportlich ein wenig nachlässig gewesen ist, hat nun eine ganze Woche Zeit, wieder richtig in Bewegung zu kommen und dabei auch noch die Welt ein Stückchen besser zu machen.


Und so funktioniert die Teilnahme dieses Jahr bei unserem Online-Benefizlauf:



  1. Sie suchen sich „Sponsoren“ im Freundes- oder Verwandtenkreis, die Sie für jeden gelaufenen Kilometer beliebig honorieren.

  2. Die Anmeldung erfolgt online auf unserer Homepage, indem Sie ihre Daten und "Sponsoren" einschließlich Runden-Spendenbetrag angeben.

  3. Für das Tracken Ihrer Laufstrecke müssen Sie die App "adidas Running Lauf-App" herunterladen und die unten angegebenen Schritte befolgen. Die Laufapp finden Sie unter folgendem Link: Die adidas Running Lauf App

  4. Die Siegerehrung findet nach der Laufwoche statt. Die besten 10 Läufer werden von uns per E-mail benachrichtigt und zu der Siegerehrung in feierlichem Rahmen eingeladen.

  5. Sie schicken uns ihre Laufstrecke per Instagram oder per Email (benefizlauf@dbg-wertheim.de). Gerne können wir Ihre Leistung auch auf unserer Instagram-Story weiterteilen, damit Sie auch die Anderen zum Mitlaufen motivieren!

  6. Als letzten Schritt bitten Sie Ihre „Sponsoren“, Ihren Spendenbetrag auf das Konto unseres Cafeteria-Fördervereins zu überweisen. Dort werden alle Spenden gesammelt und anschließend an die "Aktion Regenbogen" überreicht. Die Kontodaten finden Sie ganz unten auf unserer Website. Für die Überweisung ist es wichtig, dass Sie ihre vollständige Adresse und Ihre Läufernummer angeben. Unter Verwendungszweck müssen Sie Benefizlauf 2021 angeben. Ist eine Spendenbescheinigung gewünscht, so können Sie uns das per E-mail mitteilen.

Natürlich nehmen wir auch gerne Spenden entgegen, wenn Sie nicht per Laufapp bei uns mitlaufen wollen.


Unser diesjähriger Spendenbegünstigter


Der Bedarf an Spendengeldern ist sowohl national als auch international sehr groß!
Wir wählen alljährlich unseren Spendenbegünstigten mit größter Sorgfalt und nach bestem Gewissen aus! Dieses Jahr werden die erlaufenden Spenden an die "Aktion Regenbogen" gehen. Ziel dieses Vereins ist es, leukämie- und tumorkranke Kinder sowie deren Familien zu unterstützen.




Der Verein „Aktion Regenbogen für leukämie- und tumorkranke Kinder Main-Tauber e.V.“ wurde im April 2004 in Wertheim gegründet und zählte im Jahr 2020 bereits 180 Mitglieder. Um die Unterstützung der leukämie-und tumorkranken Kinder sowie der Familien der Erkrankten zu ermöglichen, werden u. a. die Forschung und die Stationen (Regenbogen, Schatzinsel, Leuchtturm) der Uni-Klinik Würzburg gefördert. Diese Förderung umfasst die Musiktherapie für stationär aufgenommene Kinder ebenso wie die Einrichtung von Elternwohnungen. Mit verschiedenen Projekten wie beispielsweise der Aktion "Mutperlen" der deutschen Kinderkrebsstiftung soll den Kindern der Aufenthalt in der Klinik verschönert sowie Mut gemacht werden, weiter gegen ihre Krankheit anzukämpfen.

Weitere Infos finden Sie unter folgendem Link:
Die Website der Aktion Regenbogen


Für weitere Infos zu unserer Schule klicke Sie auf folgenden Link:
Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Wertheim







Nach folgenden Kriterien entscheidet sich das Organisationsteam:



Laufen für eine bessere Welt!




So einfach funktioniert die Teilnahme beim Präsenzlauf



  1. Sie suchen sich „Sponsoren“ im Freundes- oder Verwandtenkreis, die Sie für jede gelaufene Runde beliebig honorieren.

  2. Die Anmeldung erfolgt online auf unserer Homepage, indem Sie ihre Daten und "Sponsoren" einschließlich Runden-Spendenbetrag angeben oder per Nachmeldung am Veranstaltungstag.

  3. Die Rundenart kann beliebig, unabhängig von Alter und Geschlecht, gewählt werden! Dabei steht sowohl eine kurze 400-Meter-Runde, als auch die längere 800-Meter-Runde zur Auswahl.

  4. Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie Zugangsdaten, mit denen Sie jederzeit auf Ihre Angaben zugreifen und diese aktualisieren können.

  5. Sie kommen am Sonntag, den 22. September 2019 auf das Sportgelände in Kreuzwertheim und bestätigen Ihre Teilnahme an der Anmeldung.

  6. Dort erhalten Sie ihre Startnummer und schon kann es losgehen mit dem Rundenlaufen – Laufdauer und -tempo kann beliebig gewählt werden.

  7. Nach jeder gelaufenen Runde erhalten Sie einen Gummiring – somit behalten Sie einen Überblick, wie viele Runden Sie bereits gelaufen sind.

  8. Nachdem Sie das Laufen beendet haben, zählen Sie Ihre Gummiringe.

  9. Zusammen mit Ihrer Startnummer geben Sie anschließend Ihre Ringe an der Anmeldung ab und erhalten daraufhin direkt im Gegenzug zusammen mit Ihrer Urkunde Überweisungsträger, auf der alle Ihre „Sponsoren“ samt zu überweisenden Beträgen festgehalten sind.

  10. Die Siegerehrungen finden nicht direkt am Veranstaltungstag statt. Die Besten jeder Altersklasse sowie die Gewinner der Sonderpreise werden von uns per E-mail benachrichtigt und zu der Siegerehrung in feierlichem Rahmen eingeladen.

  11. Als letzten Schritt bitten Sie Ihre „Sponsoren“, Ihren Spendenbetrag auf das Konto unseres Cafeteria-Fördervereins zu überweisen. Dort werden alle Spenden gesammelt und anschließend im Rahmen des Weihnachtskonzerts des DBG an den Spendenbegünstigten überreicht.